last canyons

Turnigla 20.10.19

Trin, Graubünden, Schweiz. Eine der schönsten Schlucht, die man begehen kann.  

Read More

Ual Ault Vorab 19.10.19

Laax, Graubünden, Schweiz. Trotz einer eher unguten Wettervorhersage haben wir im Rahmen des Herbsttreffens von bachab den Ual Ault im Visier gehabt. Bei Nebel sind wir eingestiegen und hatten sogar Wasser. Kriechend, kletternd und lachend bewegten wir uns langsam abwärts.

Read More

Dudu 11.10.19

La Reunion, France. Der Dudu inf. ist ein Zufluss des Takamaka und lässt die Herzen der Freunde hoher Abseiler schneller schlagen. Insgesamt gilt es 3 höhere Stufen zu bewältigen. Die vorletzte lässt das Auge durch die Basaltformationen am Ende des Abseilers glänzen, der letzte Stand durch seine Ausgesetztheit. Danach geht es nochmals 1oo m abwärts.

Read More

Bras Noir inf. 10.10.19

Plaine de Palmistes, La Reunion, France. Eine kurze Schlucht, die aber duchaus seine Reize hateich zu Beginn hat es einen Siphon, den es zu überklettern gilt. Danach öffnet sich die Schlucht.

Read More

Takamaka 09.10.19

La Reunion, France. Neben dem Trou de Fer ein Höhepunkt der Insel. Aber: Wie viele der vermeintlichen Top-Canyons überbewertet: Die Laufpassagen stehen nicht im Verhältnis zu den Abseilern, auch wenn diese sehr, sehr schön sind. Der Mini-Trou-de-Fer ist faszinierend und danach geht es aquatisch mit Rutschen und Sprüngen weiter. Der Ausstieg dagegen ist ein Erlebnis:

Read More

St. Suzanne 08.10.19

St. Suzanne, La Reunion, France. Diese kurze Schlucht liegt oberhalb der gleichnamigen Stadt am Meer und vermutet dort auch keine solche. Nachdem wir zuerst die Grotte übersehen haben, was schon ein Glanzlicht angesehen werden muss. Zwischendurch gibt es viel Bachwanderung, aber viel Natur, die man beobachten kann. Den höchsten Abseiler von knapp 40 m mussten

Read More