Kameras

kameras 2018

zwei kameras, die zu empfehlen sind:

einmal, die olympus tough tg 5 und einmal die panasonic lumix tough ft 7. lange jahre war unsere kamera nr. 1 die panasonic, weil sie robust ist, recht gute bilder macht und hervorragende videos machte. dann kam die nikon coolpix w300 dazu und machte der panasonic recht gut konkurrenz. seit 2018 ist mein favorit die olympus, weil sie mit f 2.0 auch in dunkleren passagen gute ergebnisse erzielt. videos in 4 k können mittlerweile alle 3 genannten und die videos können sich sehen lassen.

die panasonic ist insgesamt etwas ausgewogener, allerdings sind grösse und gewicht schon wieder negativ aufgefallen. die olympus lässt auch als einzige das RAW-format zu. einzig die knifflige bedienung lässt die olympus nicht so gut daherkommen, auch sollte man die finger beim zoomen lassen, denn die geräusche hört man auf der aufnahme. bei olympus und nikon ist der zoom ausserderm zu schnell und schlecht dosierbar. die olympus ist dafür mit einem aufsatz auch als zweitkamera im trockenen brauchbar.

Bildergebnis für lumix ft 7

Olympus Tough TG-5 (25 - 100 mm, 12MP, 20FPS, GPS, WLAN)

Coolpix W300 orange (VQA071E1)