serenello (ri da sernel) 27.06.15

  • 0

serenello (ri da sernel) 27.06.15

schweiz. tessin. im hinteren teil des maggiatales bei brontallo hat sich sehr eigentümlich der serenello in den fels geschnitten. kaum 100 m luftlinie daneben wird das val cocco grosszügig entwässert. nach kurzen, steilem anstieg quert man im weiler pianello fast ebenerdig zum bach. hier sieht es noch nicht sehr gemütlich aus, aber bereits beim ersten abseiler wird es wunderschön. ein abseiler folgt auf dem anderen und dies nur durch kurze schwimmpassagen unterbrochen. der hohe schlussabseiler ist dann leider etwas trocken geraten.

Serenello 27.06.15


Leave a Reply